Hauptschule an der Grillostraße
LZP (Langzeitpraktikum - KAoA) Wer kann mitmachen? In die Langzeitpraktikums-Klasse (LZP-Klasse) kann jede/r Schüler/in aufgenommen werden, die/der sich  im zehnten Pflichtschuljahr befindet und bisher noch keinen Schulabschluss erreicht hat.   Im Blick haben wir die Schüler/innen, denen der normale Unterricht nicht mehr gerecht wird.  Wie sieht der Unterricht aus?  Teilnehmende Schüler können in einem realisierbaren Ausbildungsberuf ihrer Wahl an zwei Tagen in der  Woche in einem ganzjährigen Praktikum ihre individuellen Berufswünsche erproben. Nach erfolgreichem  Durchlaufen der LZP-Klasse kann sowohl der Hauptschulabschluss nach Klasse 9 als auch ein Arbeits-  oder Ausbildungsplatz erworben werden. Das Arbeiten in der kleinen Lerngruppe ermöglicht auch hier die  individuelle Förderung der Schüler und die Vermittlung der defizitären prozessorientierten Kompetenzen  (Sozial- und Methodenkompetenz) im Unterricht für die weitere (Berufs-) Ausbildungslaufbahn.  Die Vorteile auf einem Blick:  Praktische Erfahrungen stehen im Vordergrund  Erwerb des Hauptschulabschlusses nach Klasse 9 bei entsprechenden Leistungen im Praktikum und  im Unterricht  Keine Klassenarbeiten  Weniger Fächer  Interessiert? Herr Kembügler, Herr Kamchen und Herr Gawlik beraten dich / Sie gerne. 
© Hauptschule an der Grillostraße, Gelsenkirchen
HS Grillo HS Grillo Kontakt Kontakt Leitbild Leitbild Aktuelles Aktuelles Eltern Eltern Schulprogramm Schulprogramm Stärken Stärken Schülerseite Schülerseite Online-Lernen Online-Lernen Intern Intern Datenschutz Datenschutz Informationen zur LZP-Klasse hier!